NEUES AUF SOPHISTICATED


Salon XXII am So., 27.01.19: LIEBE und informelle Kunst

veröffentlicht am 15.11.2018

Liebe Freunde von SOPHISTICATED,

mit großer Freude möchte ich Euch frühzeitig animieren, den Sonntag,
27.01.2019 in Eurem TK „anzustreichen“.

Wir veranstalten an diesem Tag um 11h mit dem "Salon XXII“ unsere erste
Sonntags-Matineè. Ihr seht mich stolz, mit dem Philosophen Dr. Siegfried Reusch wiederum einen Referenten gewonnen zu haben, der nicht nur deutschlandweit
bekannt ist, sondern einen sicherlich uns alle betreffenden, hochinteressanten Vortrag zum Thema „Liebe“ halten wird:

"Weder Gefühl noch Vernunft: Eine Philosophie der Liebe.

Nichts bestimmt unser aller Leben mehr als die Liebe. Kaum ein Film und nur die wenigsten Romanhandlungen kommen ohne irgendeine Form der Liebe
und der mit ihr verbundenen Gefühlsregungen aus. Zugleich ist nichts so individuell wie das, was wir Liebe nennen. Liebe, so scheint es, ist gleichermaßen
elementarste Form menschlicher Beziehung wie Sehnsuchtsort und Fluchtpunkt aller Gefühle. Aber ist Liebe überhaupt ein Gefühl? Oder hat das Herz,
wie Blaise Pascal schreibt, nur seine eigene Logik? Was ist es, das man in einem anderen Menschen „liebt“? Welche Eigenschaften werden so stark mit
einem Glücksversprechen verbunden, dass mancher gar Familie, Haus und Hof verlässt, nur um seiner Liebe zu folgen?"

Künstlerisch „untermalend" wird SOPHISTICATED im 1. Quartal 2019
ausgesuchte, hochwertige, informelle, somit gegenstandslose Werke
äußerst bekannter Künstler zeigen, welche sicherlich mit den Themen
"Sehnsucht und Liebe“ gut korrespondieren.

Über Eure Teilnahme am 27.01. würde ich mich sehr freuen.
Ich bitte aus Planungsgründen (dieses Mal nicht wegen des Weines,
sondern wegen der Croissants) um eine Zu- oder Absage.
In Vorfreude auf eine sicherlich lebhafte Diskussion!

Salon XXIII: Freitag, 05.04.2019: Exklusive Preview des impressionistischen
Foto-Künstlers Temel Nal

Salon XXIV: Donnerstag, 24.10.2019: Weiterführung des Themas „Ruhestands-Planung“; Vortrag von Dirk Breitsameter (Retirement Coaching III.)

Finissage SYLWIA SYNAK am Freitag, 09.11.18, 19-21.30h

veröffentlicht am 26.10.2018

Liebe Freunde von SOPHISTICATED,

fühlen Sie sich eingeladen, animiert und "alarmiert" (Wilhelm Genazino):

Am Freitag, 09.11.18, beenden wir ab die aktuelle Ausstellung von
SYLWIA SYNAK in der Widenmayerstrasse 12 mit der Finissage von 19-21:30h.
Die Künstlerin wird anwesend sein und neben Ihren beeindruckenden
Sumpfkalkarbeiten vor allem auch Ihr neues Licht-Projekt vorstellen.

Salon XXI am Do., 25.10.2018, 19h: Sicherheit und Kunst!?

veröffentlicht am 15.10.2018

Am Donnerstag, 25.10.2018, kombinieren wir ab 19h zwei Themen, die sich (nur)
auf den ersten Blick scheinbar kaum überschneiden:

Zuerst wird Herr Dirk Breitsameter zum Thema "Retirement Coaching" sprechen
und beispielhaft aufzeigen, wie man optimalerweise seinen "(Un-)Ruhestand"
nach dem Arbeitsleben plant, mit dem wohligen Gefühl von Sicherheit seine Zeit strukturiert und genießt.

Anschließend erklärt die Künstlerin Sylwia Synak auf Wunsch ihre neuen Arbeiten,
die aus beeindruckenden Licht-Projekten bestehen.

Wegen der begrenzten Kapazität in unseren Räumen in der Widenmayerstrasse 12 bitten wir bei Interesse um Anmeldung via eMail.

Temel Nal

veröffentlicht am 26.09.2018

Seit heute präsentieren wir Ihnen hier im Galerieprogramm beispielhafte,
wunderbare, beeindruckende Werke des Foto-Künstlers Temel Nal:
Sie dürfen staunen!
Wir sind vorfreudig und stolz, mit Temel Nal unseren ersten Foto-Künstler
mit einer Ausstellung (exklusive Preview am Freitag, 05.April 2019)
präsentieren zu können! Der Künstler wird anwesend sein.

Neue Werke von KATJA WITTMER; TEMEL NAL in 2019

veröffentlicht am 28.08.2018

Studieren Sie bitte in Ruhe die neuesten Leinwände von Katja Wittmer:
Sie werden überrascht sein, was unsere Augen auf den zweiten, dritten
oder vierten Blick in diesen vielschichtigen Werken entdecken können,
der von mir geschätzte Wahrnehmungsphilosoph Wilhelm Genazino hätte
seine pure Freude daran!

Wir werden versuchen, in 2019 neben der schon feststehenden Ausstellung
des Foto-Küntlers Temel Nal, siehe die Ankündigung oben (www.temelnal.de)
auch wieder einmal die faszinierenden Arbeiten von Frau Wittmer, die in Irland
lebt und arbeitet und die ihr Kunststudium an der Auburn University mit
Auszeichnung abschloss, zeigen zu können.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14